Koh Phangan

Endlich auf Koh Phangan. Darauf haben wir uns schon den ganzen Urlaub und davor gefreut. Wir checken wieder wie jedes Jahr im Suncliff Resort (Haad Rin) ein. Nachdem wir hier schon einige Male waren und uns die Besitzer bereits kennen gibts immer Spezial-Rabatte (800b statt 1200b). Diesmal beziehen wir den Bungalow T-10, ein ganz neues Häuschen mit AC, Balkon und Hängematte.

Der Tagesablauf auf Koh Phangan ist eigentlich immer der selbe: CHILLEN !!!
Dazu gehört: ein gemütliches Frühstück auf der Terrasse des Suncliff Resorts (Pineapple pancake, Ovaltine shake, … lauter leckere Sachen), danach Leela Beach und am Abend Massage, einen netten Film beim Abendessen schauen, usw.

Unter anderem haben wir einen Tagesausflug in den Norden der Insel mit einer Freundin (Nee) unternommen. Nee ist Besitzerin des Mandala Spa Massage Salons (). Auch wir kennen uns schon einige Jahre und so hat sich eine Freunschaft entwickelt.

Nach 7-8 Tagen Koh Phangan müssen wir zurück nach BKK.

Wir entschließen und diesmal für die Boot-Bus Kombination. Endlich ist es auch uns passiert. Mitten in der Nacht verreckt uns der Bus nach ca 2-3h Fahrt. Versuche das Öl-Leck irgendwie zu reparieren schlugen fehl. Ein paar Amis haben dann während am Motor geschraubt wurde, auf der anderen Straßenseite der Autobahn ein Haus entdeckt und dem Besitzer 400b geboten um uns ein paar Bier zu besorgen. Dieser schwang sich sofort auf sein Moped und fuhr los und kam mit 10 Flaschen Chang zurück. Das war echt die Aktion des Abends. So sind wir mitten in der Nacht auf der Autobahn am Arsch der Welt zu einem kühlen Bier gekommen. Wir wurden dann auf zwei nachkommende Busse des Transportunternehmens aufgeteilt und fuhren zusammengequetscht weiter nach BKK.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s