Wien, Schwechat, Istanbul …

27. Februar:
… die Frisur hält, auch bei gefühlten 35C im Flughafengebäude. Der nächste Saftladen war schnell ausfindig gemacht. Bei den Bier-Preisen lassen sie sich hier auch nicht lumpen: 9,18 Euro für ein kühles Efes geht … Grüße nach Ottakring 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu „Wien, Schwechat, Istanbul …

  1. leider kann man vom bb nicht auf comments antworten. technisch ging es, hab aber in den blog settings eine gmx hinterlegt. anscheinend darf nur die replyen. is aber auch wurscht 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s