Am südvietnamesischen Meer

6. März:
Als wir am gestrigen Abend die Tür zu unserem Badezimmer öffnen springt uns eine handflächen-große Spinne entgegen und verschwindet blitzschnell unter Mimi’s Bett 🙂 Zum Erwischen war sie zu flink.
Die Nacht erwies sich zum Schlafen als recht angenehm da die Temperatur hier Abends um einiges abfällt – ganz anders als in den Städten wo die Luft steht und es in den Zimmern oft heißer ist als im Freien. Außerdem weht hier den ganzen Tag über eine angenehme Briese.

Der heutige Tag ist dem Relaxen gewidmet. Wir verbringen den ganzen Tag am Strand unseres Bungalow-Resorts ‚Thai Tan Tien‘. Für den Abend haben wir geplant bei einer ‚Night Squid Fishing Tour‘ mitzumachen. Um 17:10 geht’s los mit pick up beim Resort.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Am südvietnamesischen Meer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s