Phuket

9. März:
Alle Flüge haben reibungslos geklappt. Wir kommen 30min früher als geplant in Phuket, Thailand an.

Vom Flughafen fahren wir zu acht in einem Mini-Bus nach Phuket Town (100THB). Unterwegs halten wir bei einem Reisebüro da die Thais noch Geschäft wittern – nicht alle der 8 Insassen haben bereits ihre Unterkunft gebucht. Auch wir nicht. Nachdem uns das Suchen eines Zimmers um 1:00h Morgens eh zu mühsam ist, buchen wir nach ein wenig Feilschen ein Zimmer im hochgepriesenen (clean room and friendly service) ‚Tanaporn 2‘ um 600THB und lassen uns vom Minibus direkt hinbringen.

Abzocke wie nicht anders zu erwarten, denn als wir die Tür zu unserem Zimmer öffnen kommt uns schon eine Baby-Kakalake entgegen. Zur Begrüßung bekommt sie von uns gleich mal einen Tritt – von oben, mit 95kg. Um 1:22h beenden wir den Tag und gehen zu Bett.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s