Balaton 2016

Auch heuer zog es uns in den Sommerferien mit den Kindern wieder an den Plattensee. Wie letztes Jahr verbrachten wir eine Woche in Balatonalkali in der Hotel-Pension Residenz.

Das Wetter war diesmal leider sehr durchwachsen. Die ersten 1-2 Tage Regen und Sturm. Danach wieder heiß und Badewetter und die letzten 3 Tage erneut Regenwetter und Abkühlung. Wettermäßig war der Urlaub ein Griff ins Klo. Hätte aber schlimmer kommen können.

Das Panda Schlauchboot hat uns auch dieses Jahr wieder begleitet und gute Dienste erwiesen. Vor allem beim Frösche- und Kaupquappen fangen im Badeteich war es den Kindern sehr dienlich.

Das Essen war jedoch ausgezeichnet – vor allem im Laci Pince Csárda kann man ausgezeichnet essen. Die ersten beiden Fotos mit dem Blick auf die Weinberg und See wurden von der Terasse des Laci Pince aufgenommen.

Urlaub: 7.8.2016 – 13.8.2016

Impressionen vom Balaton

Hier seht ihr ein paar Schnappschüsse von unserem Urlaub am Plattensee. 🙂

Im kühlen Naß am hauseigenen Teich

Den heutigen Tag haben wir am hauseigenen Teich verbracht. Das Wetter war sonnig und warm. Tageshöchsttemperaturen bis zu 28 Grad. Der Teich, der an seiner tiefsten Stelle 3 Meter misst, hatte eine angenehme Temperatur und man konnte sich schön abkühlen.

Residenz mit Badeteich

Residenz mit Badeteich

Eie Hecht namens Gustav lebt neben zahlreichen Fröschen und Kaulquappen in diesem tollen Gewässer.

Laci Pince

Laci Pince

Laci Pince

Laci Pince

Abendessen waren wir heute in den Weinbergen von Balatonudvari im Restaurant Laci Pince Csarda. Das bisher beste Restaurant ihn der Gegend. Ich hatte einen leckeren Karpfen gegessen und Mi entschied sich für eine geröstete Hühnerleber. Das Essen schmeckt in dieser Pince vorzüglich und preislich ist es auch sehr OK.

Danach fuhren wir noch zur Eisdiele neben dem Prima Supermarkt in Balatonakali. Das Eis dort ist Spitze – 200 Forint / Kugel. Ein kleines Betthupferl quasi …

Gestern hatten wir übrigens im Fek Kavehaz Etterem zu Abend gegessen – gleich neben der besagten Eisdiele. Das Essen war ganz ok. Jedoch beim Bezahlen wollte uns der Kellner 2x bescheissen. Das geht natürlich nicht …